Allergiker


Das Luft auf der Insel Rügen und speziell die Bereiche in unmittelbarer Strandnähe sind besonders frei von Schadstoffen aller Art. Das gilt auch für Pollen und andere allergieauslösende Stoffe. Die Vegetation auf der Insel hinkt im Frühjahr der im Binnenland um ca. 3 -4 Wochen hinterher.

Das sollten Sie bei der Planung Ihres Kurtermins beachten. Wenn die Belastungen durch bestimmte Pollen oder Gräser zu Hause am größten ist, sollten Sie hier auf der Insel sein. Mit etwas Glück können Sie so von den jährlichen Strapazen völlig verschont werden.

Für Unverträglichkeiten von bestimmte Nahrungsmittel, informieren Sie sich bei unseren Diätassistenten.

© 2017 · OstseeKlinik Königshorn