Ostseeklinik Königshörn
Fachklinik für Mutter/Vater und Kind
Am Königshörn
18551 Glowe/Rügen

Rezeption: 03 83 02 / 7 30
Patientenverwaltung: 03 83 02 / 7 33 03
Fax: 03 83 02 / 73 44
E-Mail: info@ostseeklinik.de

Fahrtkosten

Die Fahrtkosten zur Kur werden von den Krankenkassen anteilig erstattet. Bei Vorsorgemaßnahmen nach § 24 SGB V muss ein Eigenanteil in Höhe von 10% der Kosten pro Fahrstrecke geleistet werden. Es werden mindestens 5 € und höchstens 10 € pro Fahrstrecke berechnet. Aufschläge für die Benutzung von Schlaf- oder Liegewagen werden nicht erstattet. Kinder bis zum 18. Lebensjahr sind frei.

 
 


Falls Sie mit dem eigenen PKW fahren, werden Ihnen in der Regel nur die Kosten für die günstigste Bahnverbindung erstattet.

Bei einigen Krankenkassen erhalten Sie die Fahrkarten direkt von einem beauftragten Reisebüro, für gewöhnlich müssen Sie sich die Fahrkarten und Reiserverbindungen allerdings selbst besorgen. Die Abrechnung erfolgt im Anschluss an die Kur mit Ihrer Geschäftsstelle.

Falls Sie eine Rehamaßnahme nach § 41 SGB V bewilligt bekommen, sind Sie generell von den Reisekosten befreit.

© 2017 · OstseeKlinik Königshorn